Psychologie Der Intelligenz

Author: Jean Piaget
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 3608202242
Size: 69.47 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 1287
Download Read Online
Die im Jahre 1942 an der Sorbonne gehaltenen Vorlesungen liefern eine übersichtliche Zusammenfassung von Jean Piagets bisheriger entwicklungspsychologischer Forschung.

Psychologie Der Intelligenz Und Des Denkens

Author: Werner Fischel
Publisher: Duncker & Humblot
ISBN:
Size: 47.26 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 1448
Download Read Online
Andererseits verringert Redundanz die Ungewißheit des Probanden über die vor
ihm erscheinende Ordnung, die er auch bei einem Intelligenztest allmählich
entdeckt. Somit definiert Hofstätter: „Intelligenz ist die Befähigung zur Auffindung
von Redundanz. Dies ist aber nur in einer Welt möglich, die — objektiv betrachtet
— einen gewissen Ordnungsgrad besitzt (S.241)." Diese Definition ist eine auch
mathematisch formulierbare Beschreibung, jedoch keine psychologische
Erklärung ...

Differentielle Psychologie Pers Nlichkeit Und Intelligenz

Author: John Maltby
Publisher: Pearson Deutschland GmbH
ISBN: 3868940502
Size: 27.20 MB
Format: PDF
View: 3059
Download Read Online
Was nützt das Konzept der emotionalen Intelligenz also der Psychologie? In
einer Reihe von psychologischen Gebieten Domänen wurden positive Effekte
höherer emotionaler Intelligenz identifiziert; jedoch muss man stets
berücksichtigen, dass alle Eigenschaften auch negative Seiten haben können.
Ein Bereich, in dem emotionale Intelligenz sich positiv auswirkt, ist die physische
und psychische Gesundheit. Schutte, Malouff, Thorsteinsson, Bhullar und Rooke
(2007) fanden in ...

Handlung Und Erkenntnis

Author: Haci-Halil Uslucan
Publisher: Waxmann Verlag
ISBN: 9783830960140
Size: 12.13 MB
Format: PDF, ePub
View: 1674
Download Read Online
XI Die Psychologie der Intelligenz Nach dem Erkenntnisvermögen des
Menschen zu fragen war lange Zeit eines der grundlegenden Paradigma der
Philosophie und die Frage nach den Bedingungen sicheren Wissens avancierte
insbesondere in der Neuzeit in Gestalt der Erkenntnistheorie zur „prima
philosophia". Neben dem Willen galt die Intelligenz als eines der basalen „
Vermögen" des sich rational zur Welt verhaltenden Individuums. Die
philosophischen Antworten waren ...